Tilo Kann

Credo

„Schaffen Sie ein Unternehmen, in dem die Mitarbeiter wirklich arbeiten wollen und Sie erlangen einen der wichtigsten Wettbewerbsvorteile am Markt: Die Fähigkeit, aus den besten Mitarbeiter die besten Teams zu formen.“

Was zeichnet mich aus?

Meine Kunden profitieren von meiner Expertise als Berater einer „Big Four“ – Management-Beratung und meiner Erfahrung als HR Manager und Abteilungsleiter für die internationale Personal- und Organisationsentwicklung eines Dax-Konzerns. In diesen Rollen lernte ich, kreative Problemlösungen für Kunden verschiedener Größen, Branchen und Kulturen zu entwickeln und diese nachhaltig in internationale Organisationen zu implementieren.

Mein Beratungsansatz zeichnet sich aus durch:

  • Diagnostische Kompetenz und strukturierte Situationsanalyse
  • kreative und pragmatische Problemlösungen
  • hohe Flexibilität und Kundenorientierung
  • systemische Haltung in individueller Beratung und in der Prozessgestaltung

Werdegang

  • Studium der Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum mit den Schwerpunkten Arbeits- und Organisationspsychologie und Diagnostik
  • Ausbildung zum systemischen Berater am ISB-Wiesloch
  • Ausbildung zum Process Engineer bei der IMC AG
  • Change Management Ausbildung Klaus Doppler Institut
  • Lizenziert für: Hogan Personality Inventory, OPQ, DISG, PDI Profilor, Insights Discovery, MBTI

Erfahrung

  • Personalberater beim Institut für Personal- und Unternehmensberatung (ifp) in Köln:
    Durchführung von Rekrutierungsprojekten, Management Audits und Potenzialanalysen
  • HR Manager bei der Coca-Cola GmbH in Essen: Personalbetreuung für die „Emerging Employees“ des Unternehmens, Durchführung der Führungskräfteentwicklungsprogramme, Rekrutierung neuer Mitarbeiter
  • Manager im Bereich „human resources consulting“ bei PricewaterhouseCoopers in Düsseldorf:
    Projektarbeiten zu vielfältigen HR-Themenstellungen mit dem Schwerpunkt auf den Produktbereichen „leadership development & education“ und „performance management“
  • Leiter Development & Training EMEA/Global Sales bei der adidas AG in Herzogenaurach: Steuerung aller Development & Training Aktivitäten in der Region EMEA. Aufbau der globalen Prozesse und Systeme zum Performance Management, Succession Management, Coaching und Persönlichkeitsdiagnostik.
  • Arbeitet seit 2010 selbständig als Berater für Change Management und alle Stufen des talent life cycles von der talent acquisition über Potenzialanalysen, die Entwicklung von Fach- und Führungskräften, dem Nachfolgemanagement bis zum high und low performance management auf den Zielpositionen der Talente.

Schlüsselprojekte

  • Konzeption und Durchführung eines internationalen Führungskräfteentwicklungs-Programms für die MAN Diesel & Turbo AG
  • Aufbau und internationale Implementierung eines globalen Succession Management Systems für die adidas AG
  • Entwicklung eines Nachwuchskräfte-Entwicklungsprogramms für die KUKA AG
  • Entwicklung und Durchführung eines systemsichen qualifizierungsprogramms für die Business Process Excellence Manager der Boehringer Ingelheim GmbH & Co. KG
  • Konzeption und Durchführung einer mehrjährigen Führungskräftequalifizierung für 140 Führungskräfte der Stadtverwaltung Leverkusen
  • Aufbau eines Shared Service Centers Personalentwicklung für die Axa AG
  • Konzeption eines internationalen Trainingsprogramms zur Steigerung der Service Orientierung der Store Manager der Hugo Boss AG
  • Konzeption eines internationalen Führungskräfteentwicklungsprogramms für die
    Verkaufs-Führungskräfte der Metro Cash & Carry GmbH
  • Konzeption und Durchführung eines Qualifizierungsprogramms im Rahmen der
    Implementierung einer HR Business Partner Struktur der s.Oliver GmbH
  • Konzeption und Durchführung eines Change Ansatzes für die Restrukturierung der HR Funktionen der Roche Pharma AG
  • Durchführung einer HR Due Diligence im Rahmen der Fusion von zwei Gasproduzenten
  • Begleitung der Fusion von drei Tochterunternehmen der Deutsche Telekom AG
  • Outsourcing der payroll der Knorr Bremse AG.
  • Implementierung eines 360° Feedback Systems für die Coca-Cola GmbH
  • Entwicklung und Implementierung eines globalen SAP-gestützten Leistungsbeurteilungssystems für die adidas AG
  • Durchführung von Management Audits (u.a. bei der Deutschen Bank AG, ThyssenKrupp Stahl AG, E-on AG)
  • Konzeption und Durchführung von Auswahl- und Development Centern (u.a. bei HDI-Gerling, die Landeshauptstadt Stuttgart, die Stadtwerke Lindau)
  • Rekrutierung von Fach- und Führungskräften (u.a. für die Carl-Zeiss AG, den Westdeutschen Rundfunk, die DEKA Bank)

Beratungsthemen

  • Talent Management
  • Leadership Development
  • Performance Management
  • Change Management
  • Organisationsentwicklung
  • Eignungsdiagnostik und Potenzialanalysen
  • HR Strategie

Video

Erfahren Sie mehr über Tilo Kann.

Video ansehen

Kontakt

Köhninger GmbH, Augsburg
+49 821 2185303

Büro, Mülheim an der Ruhr
+49 208 88367488

Mobil
+49 175 7259767

E-Mail
kann@koehninger.de


Zur Übersicht