Nele Haasen

Credo

Ÿ„Was mich fasziniert: Den einzigartigen Bezugsrahmen verstehen, liebevoll irritieren, maßgeschneiderte Wege finden und damit Führungskräfte, Mitarbeiter und Organisationen nachhaltig entwickeln.“

Was zeichnet mich aus

  • ŸHohe Beziehungs- und Kooperationsfähigkeit, zusammen mit analytischem Verstand  und viel Humor, kontinuierliches Lernen und hohe Selbstreflexion
  • ŸViele Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Führungs- und Führungsnachwuchskräften
  • ŸViele Jahre Erfahrung in der Umsetzung von Mentoring-Programmen

Qualifikationen

  • Diplom-Journalistin, Ludwig-Maximilian-Universität München, Absolventin der Deutschen Journalistenschule, München
  • Master of Arts in International Affairs, Johns-Hopkins University, Bologna/Italien und
    Washington D.C./USA
  • Mehrjährige Weiterbildungen in Transaktionsanalyse (4 Jahre, MITA, München), Konfliktmanagement (2 Jahre, Osterberginstitut, Niederkleevitz), Systemisches Beraten (2 Jahre, Institut für Systemisches Beraten, Bernd Schmid, Wiesloch)
  • Master am Institut für Systemisches Beraten, Wiesloch
  • Zertifizierung für CAPTain-Online-Advanced (Selbsteinschätzungsanalyse des Arbeitsstils für Potentialanalysen, Personalauswahl, Trainingsbedarfsermittlung, Coaching)
  • Workshops im hypnosystemischen Beraten (Gunter Schmid), Organisationsaufstellungen (Insa Sparrer, Syst)

Schlüsselprojekte

  • Mehrjährige Führungskräfte-Entwicklungs-Programme (Engel Austria, Österreich (Projektleitung), RWE Essen, Landratsamt Starnberg)
  • Begleitung von Veränderungsprozessen auf Organisations- und Teamebene (Umstellung auf Matrixorganisation bei KUKA Robotics Augsburg; Begleitung einer Unternehmensfusion bei KUKA Industries, Augsburg, mehrjähriges Führungsfeedback der Stadt Kempten, …)
  • Einführung und Begleitung von Mentoring-Programmen in verschiedenen Organisationen (SWR, MAN Diesel & Turbo, Rohde & Schwarz, Landesverwaltung Rheinland-Pfalz, …)
  • Qualifizierung in systemischer Beratung für PE-Abteilung (Spar, Österreich; Rolls Royce Power Systems, Friedrichshafen)

Erfahrung

  • freie Reporterin beim (damals) SDR-Hörfunk, Karlsruhe
  • freiberufliche Ghostwriterin für Trainer
  • Seit 1997 freiberufliche Trainerin, Beraterin, Coach mit Büro in Sauerlach, Oberbayern
  • Seit 2002 freiberufliche Partnerin bei Agentur Kulturteam, Füssen
  • Seit 2008 freiberufliche Partnerin bei Köhninger GmbH, seit 2014 Mitglied der Geschäftsleitung

Arbeitsschwerpunkte

  • Management Development Programme
  • Begleitung in Veränderungsprozessen
  • Teamberatung und –entwicklung
  • Coaching von Führungskräften
  • Beratung von und Training in Mentoring-Programmen
  • Qualifizierung von Personalentwicklern und Mentoren in systemischen Beratungsmethoden

Veröffentlichungen

  • Nele Haasen/Bernd Schmid: „Einführung in das systemische Mentoring“, Carl Auer Verlag,
    2011
  • „Mut zu klaren Worten – Wie Sie schwierige Gespräche führen“, Kösel Verlag 4. Auflage 2009
  • „20 Fragen – 20 Antworten: Schwierige Gespräche führen“, Signum 2008
  • „Mentoring – Persönliche Karriereförderung als Erfolgskonzept“, Heyne 2001 (vergriffen)

Video

Erfahren Sie mehr über Nele Haasen.

Video ansehen

Kontakt

Köhninger GmbH, Augsburg
+49 821 2185303

Büro
+49 8104-64 96 980

Mobil
+49 171 4382321

E-Mail
haasen@koehninger.de


Zur Übersicht